Kündigungsvorlagen

KündigungsvorlagenMit kuendigungsvorlagen.de schreiben Sie Ihre nächste Kündigung ganz schnell und einfach am PC und können sie direkt verschicken. Sie umgehen die nervige Adresssuche und die Formulierung einer rechtskräftigen Kündigung. Durch die einfache Handhabung kündigen sich Ihre Verträge mit ein paar Klicks wie von selbst.

Vertrag und Kündigung

Ein Vertrag ist die Grundlage jeglicher Geschäftsbeziehungen. Er ist die schriftliche Fixierung mindestens zweier Willenserklärungen zwischen Personen, Unternehmen und Institutionen. In Schriftform ist der Vertrag eindeutig, nachweisbar und rechtssicher.

Ist einer der Geschäftspartner mit seiner Willenserklärung nicht mehr einverstanden, so folgt die Kündigung, eine einseitige Erklärung der Beendigung des Vertragsverhältnisses, die das Auflösen des vorhandenen Vertrags zum Ziel hat.

Es ist also wichtig, dass Sie sich an bestimmte vertragliche Regeln halten, wenn Sie kündigungen möchten. Diese betreffen beispielsweise die Vertragsdauer und Bestimmungen, welche Fristen Sie bei Ihrer Kündigung beachten müssen. Außerdem sollte Ihre Kündigung immer mit einem Datum, Ihrer Unterschrift und der Bitte um Bestätigung versehen sein.

Kündigungsvorlagen: Schnell, einfach und problemlos

Kuendigungsvorlagen.de bietet Ihnen kostenlose Kündigungsmuster, sodass Sie Ihre Verträge zeitsparend und korrekt versenden können.

Um Ihre individuelle Kündigung zu erstellen, wählen Sie im Suchfenster zunächst aus, welche Kategorie Ihre Kündigung betrifft. Hier können Sie zwischen der Kündigung von Abonnements, Arbeitsverträgen, Energieverträgen, Bus-/Bahn-Tickets, Finanzverträgen, Handyverträgen, Mietverträgen, Versicherungspolicen und Sonstigem wählen. Im nächsten Schritt werden Ihnen zu Ihrer ausgewählten Kategorie passende Unternehmen und Insitutionen genannt, die Sie durch einen Klick auswählen. Die Adressen der zur Auswahl stehenden Unternehmen sind eingespeichert, sodass Ihnen das manuelle Einfügen einer Adresse erspart bleibt. In das vorliegende Kündigungsmuster tragen Sie nun nur noch Ihren Namen, das Datum und eine eventuelle Kundennummer ein.

Da eine Kündigung ohne Unterschrift nicht rechtskräftig ist, haben Sie zuletzt die Wahl,  ob Sie Ihre Unterschrift hochladen, zeichnen oder schreiben möchten. Die Kündigung ist jetzt vollständig und wird Ihnen als PDF zum Download zur Verfügung gestellt, sodass Sie die Kündigung sofort per Mail verschicken können. Die PDF speichern Sie am besten direkt ab, da Sie so Ihrer Beweispflicht immer nachkommen können.

Das bietet kuendigungsvorlagen.de noch

Zusätzlich zu der Möglichkeit schnell und einfach eine Kündigung zu erstellen, informiert kuendigungsvorlagen.de Sie auch darüber, wie Sie in verschiedenen Situationen problemlos aus Ihren Verträgen kommen. Hilfreiche Tipps zum Kündigungsrecht bei Arbeitsverträgen, Stromverträgen, Gasverträgen, Mietverträgen, Versicherungspolicen, TV-Abonnements, Internetverträgen, Finanzverträgen, Mobilfunkverträgen und Vereinsmitgliedschaften machen Sie zum Profi, wenn es um das Thema reguläre Kündigungen, außerordentliche Kündigungen und weitere Besonderheiten geht.